Donnerstag, 23. Oktober 2014, 04:15 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: iWeb Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Caperdonich

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: NRW

1

Montag, 25. Oktober 2010, 20:31

Iphoto synchronisieren

Guten Abend,
nach längerer Zeit habe ich mal wieder ein Frage und konnte die Antwort noch nicht finden:
Ich habe mir den Luxus gegönnt mir einen IMac zu kaufen und jetzt habe ich zwei Macs (MacBook+IMac).
Ich würde die Fotos in IPhoto auf beiden Rechnern synchron halten, also auf beiden Rechnern immer den gleichen Stand.
Und zwar nicht nur die IPhoto Library in der die Originale gespeichert sind, sondern auch Ordner, Alben, Gesichter etc. die ich in IPhoto eingepflegt habe und ständig erweitere.

Gibt es da etwas? Kann IPhoto respektive Mac es von Hause aus?

Slaintje

Caperdonich alias Klaus
whiskytown.eu <-- ist noch im Aufbau, aber wenn ihr Fragen habt nur zu !

Klausiki <-- ist eines meiner Projekte, aber ich finde leider nich so recht Zeit dazu

BMW-Stammtisch-MG <-- ich bin leidenschaftlicher BMW-Fahrer und Moderator im BMW-Forum
  • Zum Seitenanfang

Masel

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Wohnort: D-NRW

2

Montag, 25. Oktober 2010, 21:17

öhm - eigentlich IN der Libary. Dort (Wenn man dieses Paket mit einem Rechtsklick öffnet) findet man dann die Datei AlbumData.xml und AlbumData2.xml (Gott weiss warum die 2.te Version). Öffne ich diese mit einem Editor (Textedit, Tacco, Cocca) versteht sich in dem Text irgendwo auch die entsprechende Zeile mit den Alben, Ordnern und Co.

Fazit: Alles was du brauchst ist die iPhoto Labrary.

Aber bitte: BACKUP! Und zwar vorher...
Was ist geiler als ein Mac? Zwei. :apple:

Erstmal suchen, probieren und google fragen.
kein privater Support - Fragen ans Forum richten.
Und - glaubt uns: BACKUPS MACHEN!


iWeb kann nur mit der Domaindatei arbeiten. Es können keine Seiten (re-)Importiert werden !!! Wer trotzdem fragt, zahlt nen fünfer in die Forenkasse!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Masel« (25. Oktober 2010, 21:26)

  • Zum Seitenanfang

Masel

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Wohnort: D-NRW

3

Montag, 25. Oktober 2010, 22:23

oder netzwerkplatte

Edit: Wasn mit Deep Freeze übers netzwerk? Das müsste doch gehen und wäre ne Lösung, oder? Ich hab das zwar noch nie gemacht, aber theoretisch...
Was ist geiler als ein Mac? Zwei. :apple:

Erstmal suchen, probieren und google fragen.
kein privater Support - Fragen ans Forum richten.
Und - glaubt uns: BACKUPS MACHEN!


iWeb kann nur mit der Domaindatei arbeiten. Es können keine Seiten (re-)Importiert werden !!! Wer trotzdem fragt, zahlt nen fünfer in die Forenkasse!
  • Zum Seitenanfang

Caperdonich

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: NRW

4

Dienstag, 26. Oktober 2010, 17:03

Guten Tag und
danke für eure Antworten.

Der Einsatz einer Netzwerkfestplatte geht in sofern nicht, da ich das MacBook mit auf Reisen nehme und dann über das WAN aufs LAN zugreifen geht zwar, dürfte aber manchmal etwas langsam sein, gerade wenn Fotos über das Netz geschaufelt werden.
Habt ihr das schon einmal ausprobiert? Also zwei Macs und nur eine Library?

Die Library hin und her kopieren ist natürlich immer sehr zeitaufwendig, besonders wenn es große Datenmengen sind.
Vor allen Dingen möchte in eine bidirektionale Synchronisation.

Euren Antworten entnehme ich, das sich dieses Problem Euch noch nicht gestellt hat.

Ich werde einmal die Library kopieren, alleine um festzustellen ob es wirklich ausreicht um auf beiden Macs das gleiche zu haben.
Und dann erwäge ich vielleicht den Einsatz eines externen Synchronisationsprogramms. Oder kann mir hier der Automator weiterhelfen?

Grüße

Caperdonich alias Klaus
whiskytown.eu <-- ist noch im Aufbau, aber wenn ihr Fragen habt nur zu !

Klausiki <-- ist eines meiner Projekte, aber ich finde leider nich so recht Zeit dazu

BMW-Stammtisch-MG <-- ich bin leidenschaftlicher BMW-Fahrer und Moderator im BMW-Forum
  • Zum Seitenanfang

Caperdonich

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: NRW

5

Dienstag, 26. Oktober 2010, 19:29

Und was ist mit dem Vorschlag - externe Festplatte :?:


Wieder ein Gepäckstück mehr und auch unpraktisch wenn man unterwegs ist und z.B. im Zug oder sonst wo sitzt.
Abgesehen davon, bin ich schon der Meinung das es funktionieren sollte. Ich denke meine Vorstellung von Synchronisation ist nichts ungewöhnliches und sollte umsetzbar sein.
Es wundert mich, das ich der Einzige sein sollte, der seine Fotos mit auf Reisen nimmt und auch noch daran arbeiten will. :)

Slaintje

Caperdonich alias Klaus
whiskytown.eu <-- ist noch im Aufbau, aber wenn ihr Fragen habt nur zu !

Klausiki <-- ist eines meiner Projekte, aber ich finde leider nich so recht Zeit dazu

BMW-Stammtisch-MG <-- ich bin leidenschaftlicher BMW-Fahrer und Moderator im BMW-Forum
  • Zum Seitenanfang

harrison

Supernetter Super-Moderator

Beiträge: 691

Wohnort: Hannover

Beruf: IMM irgendwas mit Medien

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 20:35

Jo Caperdonich,
solche Fragen die unter den allgemeinen Workflow fallen, sind schon bekannt und tauchen in Workgroups permanent auf.
Wir arbeiten mit 8 bis 10 Leuten und haben natürlich ein Bilderarchiv auf das jeder Zugriff hat. Ich der Regel ist eine normale Fileserverlösung ausreichend, bewährt und zuverlässig. Wenn Du natürlich immer alles hin und her schauffeln musst, gerade bei Bilddaten wirst Du wahnsinnig

Dein Problem ist anders gelagert. Es erinnert mich an die Zeit, wo ich auch immer mit 2 Macs gearbeitet haben, einen im Büro und einen zu Hause. Ewig hatte ich die aktuelle Adresse des Kunden XY im Büro, oder die im Web recherchierte Seite vom Wochenende vergessen und nicht im Safari-Verlauf des Büro-Macs. Wenn dann noch ein Handy zur Adresssyncro ins Spiel kommt ist das Chaos komplett.

Mein TIP: alle Mittel, SyncOros, Backups und und und machen nur Arbeit, Stress und neue Probleme.
Das Beste ist und bleibt EIN Mac. Ich arbeite mit einem Fullmetal-13"MacBook, das ich im Office morgens ans Lan und an ein 23" Apple Display mit Tastatur und Mouse anhänge..... als so gut wie jeder grosse iMac. ZuHause habe ich mir ein Time Capsule gegönnt was alles über Time Machine vollautomatisch backup´t .... soweit so gut, das ist meine Meinung - hilft Dir aber nicht so viel jetzt weiter.

Doch wie kommen ich nun an meine Server Daten im Büro, wenn ich zu Hause sitze? Die aktuelle Adresse die eine Kollegin eingetragen hat, oder das letzte Bild der Fotografin, auch wenn ich unterwegs bin?
Mit einem Programm Namens IPSecuritas von Lobotomo Software. Diese kleine Software stellt eine sichere VPN Verbindung zum Server vollautomatsch her, ich kann mir also den Server genauso holen, als wenn ich im Büro sitzen würde. Sie Software ist für eine PtoP Verbindung kostenlos, aber Achtung man braucht einen VPN tauglichen Router an seinem Server ( oder an Deinem HomeMac ). Ferner muss ein DynDNS eingerichtet werden ( www.dyndns.com) um überhaupt eine Verbindung von aussen herzustellen bei dynamischen DNS, die wir ja alle in der Regel haben. Alles etwas fummelig - ist aber ne super Lösung.

Wenn Du spezielle Details wissen willst, frag mich ruhig.... da haben wir echt viel Zeit und Geld investiert um diese Lösung zu finden.

Grüsse
harrison

PS habe gerade meine Abfüllung Spirit of Caledonia (Caol Ila), aus einem 83er Sharry Butt bekommen....... BOOO-EYYYY der Hammer
Ich habe noch nie einen Menschen getroffen, der wirklich einen Dübel haben wollte. In Wirklichkeit wollen die nur ein Bild aufhängen.

http://www.frischedesigner.de
http://www.frischedesign.de
http://www.tristyle.de
http://www.weltfein.de
  • Zum Seitenanfang

Masel

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Wohnort: D-NRW

7

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 03:55

BTW: Hab da son Schnappes...
isg 22 Jahre alt, 12 Jahre MEINES WISSENS nach im Fass "gereift" - und die letzten Jahre bei Dunkelheit im Keller in der Flasche.
WIESO SCHNECKKKT DER SCHEISSTE?
Was ist geiler als ein Mac? Zwei. :apple:

Erstmal suchen, probieren und google fragen.
kein privater Support - Fragen ans Forum richten.
Und - glaubt uns: BACKUPS MACHEN!


iWeb kann nur mit der Domaindatei arbeiten. Es können keine Seiten (re-)Importiert werden !!! Wer trotzdem fragt, zahlt nen fünfer in die Forenkasse!
  • Zum Seitenanfang

Caperdonich

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: NRW

8

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 19:19

Guten Abend,
manchmal dauert es ein wenig bis ich antworten kann. Ich habe gerade eine neue Stelle angenommen und das ist im Moment arg stressig.

Ja Harrison mein Router (FritzBox 7270) kann VPN und ich habe das auch schon mal getestet, einfach um zu Wissen das es geht. Aber da gibt es ja das Problem mit der Übertragungsgeschwindigkeit bzw. wenn kein Netz ( WLAN, UMTS etc.) zur Verfügung steht.
Aber die Idee mit einem MacBook, dazu ein großer Bildschirm mit externer Maus und Tastatur ist mir die Sympathischste, kommt aber zu spät, da mein neuer IMac gerade mal eine Woche daheim steht.
Und nein, ich verkaufe ihn jetzt nicht günstig. :)

IPhotoSync scheint die Lösung für mich zu sein. Ich werde es am Wochenende mal testen und ich brauche keine Angst zu haben, denn ich habe mir auch eine Time Capsule gegönnt.

Und nun zu wichtigen Dingen: :)
Meine Nr. 1 zur Zeit und immer noch: Ardbeg Uigeadail - einfach genial. Vom 26.11. bis 28.11. ist wieder die Interwhisky in FFM. Ich habe schon gebucht und vielleicht kann man sich auf einen Dram treffen?

Und Masel, schreib mal was so sch.. schmeckt. Vielleicht kommen Diddi(?), Harrison und ich zum Probieren vorbei.

Slaintje

Caperdonich alias Klaus
whiskytown.eu <-- ist noch im Aufbau, aber wenn ihr Fragen habt nur zu !

Klausiki <-- ist eines meiner Projekte, aber ich finde leider nich so recht Zeit dazu

BMW-Stammtisch-MG <-- ich bin leidenschaftlicher BMW-Fahrer und Moderator im BMW-Forum
  • Zum Seitenanfang

Caperdonich

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: NRW

9

Montag, 8. November 2010, 18:15

Guten Abend,
ich habe jetzt sieben Tage IPhoto sync getestet und es leistet gute Dienste, aber leider nicht die Dienste die ich benötige.
Es synchronisiert nur die IPhotoLibrary, aber nicht die erstellten Alben, Ordner usw.. Im manuellen Modus kann ich sehr wohl bestimmte Ordner auswählen, aber Synchronisation hat auch etwas mit Automatismus zu tun.
So ist es für meine Zwecke leider nicht geeignet.

Ich habe noch SyncMate gefunden, das aber nur in der bezahlten Version IPhoto synchronisiert, dafür aber auch noch Anderes.
Ich werde den Hersteller anschreiben und nachfragen.
Und nach erhaltener Antwort hier wieder berichten.

Slaintje

Klaus alias Caperdonich
whiskytown.eu <-- ist noch im Aufbau, aber wenn ihr Fragen habt nur zu !

Klausiki <-- ist eines meiner Projekte, aber ich finde leider nich so recht Zeit dazu

BMW-Stammtisch-MG <-- ich bin leidenschaftlicher BMW-Fahrer und Moderator im BMW-Forum
  • Zum Seitenanfang

Masel

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Wohnort: D-NRW

10

Montag, 8. November 2010, 23:15

na jetzt is die pulle leer!
Aber ich kenne des Rätsels Lösung. Lag an der Coke "ZERO" ! (bäääääähhhhh) Mit normaler Coke schmeckte es fantastisch!
Was ist geiler als ein Mac? Zwei. :apple:

Erstmal suchen, probieren und google fragen.
kein privater Support - Fragen ans Forum richten.
Und - glaubt uns: BACKUPS MACHEN!


iWeb kann nur mit der Domaindatei arbeiten. Es können keine Seiten (re-)Importiert werden !!! Wer trotzdem fragt, zahlt nen fünfer in die Forenkasse!
  • Zum Seitenanfang

Masel

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Wohnort: D-NRW

11

Montag, 8. November 2010, 23:17

Sach mal... hast du schon mal über die Automator-Funktion des OS X nachgedacht, vielleicht in Kombi mit ftp oder Netzwerk? Könnte ja Nachts laufen, wo es eh keine Sau stört...?
Was ist geiler als ein Mac? Zwei. :apple:

Erstmal suchen, probieren und google fragen.
kein privater Support - Fragen ans Forum richten.
Und - glaubt uns: BACKUPS MACHEN!


iWeb kann nur mit der Domaindatei arbeiten. Es können keine Seiten (re-)Importiert werden !!! Wer trotzdem fragt, zahlt nen fünfer in die Forenkasse!
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen

Thema bewerten